3 h Team - Abschlusstraining am 02.11.2019

Hauptsächlich ist das ein Jahresabschlusstraining mit Zeitnahme für die Mitglieder des Vereins. Gastfahrer können

jedoch auch teilnehmen. Nennschluss gilt für alle. Der Verein kann aber auch Einfluss darauf nehmen, um ein

möglichst ausgewogenes Starterfeld zu ermöglichen. Für das Training bekommt die Strecke einige Schikanen.

Es sind 40 Teams zugelassen, pro Team 40,00 EUR.

Kids bis 65 ccm und Elektrobikes  fahren kostenfrei, Mitglieder die Ihre Arbeitsstunden in 2019 geleistet haben

fahren ebenfalls kostenfrei.

 

Alle Starter bekommen eine Teilnahme-Medaille als Souvenir.

   

Folgende Klasseneinteilung mit Pokalen bis 3. Platz  

1.       50 ccm und 65 ccm

2.       Elektrobikes

3.       85 ccm

4.       Lizenz + Lizenz

5.       Hobby + Hobby

6.       Senioren (beide Fahrer 100 | Mindestalter 45)

 

 

Fahrer der 50,65 ccm bis 12 Jahre, 85 ccm Klassen bis 15 Jahre.

   

Anmeldung  bitte an Nicole van Wijk, Kähnsdorfer Weg 1, 14554 Seddiner See

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nennschluss: 23.10.2019

 

Nur wer Anmeldung mit Geld gesandt hat bekommt einen gesicherten Startplatz !!!

 

Starterliste werden nach Nennschluss veröffentlicht.

Zeitplan:

 

09.30 - 10.30 Uhr Anmeldung Kids bis 65ccm, Elektrobikes

10.30 - 12.30 Uhr Anmeldung

11.00 – 12.00 Uhr Start der Kids bis  65ccm, Elektrobikes

12.00 - 12.30 Uhr Besichtigung - Tour, kein Streckenposten !!!!!!!

12.45 - 12.55 Uhr Fahrerbesprechung auf der Startgeraden

13.00 - 16.00 Uhr Start 

(Alle stehen gegenüber den Motorrädern und müssen dann nach Startfreigabe zum Motorrad rennen und dann

die Maschine antreten.

Bis 65ccm, alle Teamfahrer müssen 2 x fahren. Ab 85 ccm müssen alle Teamfahrer 4x mal fahren.)

Ca. 16.30 Uhr Ehrung der Besten Fahrer

 

Anmeldung: Nicole van Wijk + Helfer 

Sanitätsdienst: Promedica

Zeitnahme: Christian Schott (www.triga-zeitnahme.de)

 

Bitte beachtet, dass Jedes Team muss einen  Streckenposten stellen muss, pro Klasse lediglich 10 Teams

und das die Vereinsmitglieder, welche ihre !!!! (Bei Unterbesetzung einer Klassekann eine andere Klasse

erweitert werden.)

Hinweis:  Tankmatten und max. 10 Liter Kanister verwenden!